Showing: 1 - 1 of 1 RESULTS

Die breite Palette an medizinischen Hilfsmitteln

Die breite Palette an medizinischen Hilfsmitteln

Ob bei Krankheit, im Alter oder nach einem Unfall kann man auf Hilfsmittel im Alltag angewiesen sein. Die Bandbreite der medizinischen Hilfsmittel ist hierbei sehr groß. Erhältlich sind medizinische Hilfsmittel vom Sanitätshaus Gütersloh. Doch gerade bei den medizinischen Hilfsmitteln muss man genau hinsehen, wie man dem nachfolgenden Artikel entnehmen.

Medizinische Hilfsmittel als Alltagshelfer

Den Alltag zu meistern, ist gar nicht so einfach. Das gilt gerade dann, wenn man unter einer Krankheit leidet oder ein hohes Alter erreicht hat. In solchen Fällen kann zum Beispiel die Mobilität eingeschränkt sein. Das kann natürlich aber auch der Fall sein, nach einem Unfall. Die Bandbreite der medizinischen Hilfsmitteln die man beim Sanitätshaus Gütersloh erhalten kann, sind hierbei sehr vielfältig. Das reicht von den Krücken, über einen Rollstuhl, über einen Rollator, aber auch Hilfen für den Haushalt. Hier denke man zum Beispiel an einen WC-Sitz für die Toilette als Sitzerhöhung. Gerade wenn man in der Mobilität eingeschränkt ist, kann man so leichter die Toilette nutzen. Aber auch kleine Helfer für das Badezimmer, wie zusätzliche Griffe die man installieren kann oder auch einen Sitz für die Badewanne oder die Tische. Sodass man sich hier während dem Duschen hinsetzen kann oder das man in der Badewanne nicht so tief sitzt. Oder Helfer wie eine Zange, eine Lupe oder auch ein Pflegebett. Natürlich ist das Angebot an Hilfsmittel noch wesentlich größer. Und hierbei gibt es bei den medizinischen Hilfsmitteln noch große Unterschiede. Man denke hier zum Beispiel an einen Rollstuhl. Ein Rollstuhl gibt es in verschiedenen Ausführungen, so zum Beispiel für den manuellen, aber auch für den elektrischen Betrieb. Auch beim Rollator gibt es Unterschiede, sowohl in der Breite, aber auch beim Vorhandensein einer Sitzfläche und von Staufächern. Neben diesem Bedarf, bekommt man im Sanitätshaus auch Pflegebedarf. Das können zum Beispiel Windeln für Erwachsene sein, um nur ein mögliches Produkt zu nennen.

Kosten für medizinische Hilfsmittel

Alle medizinische Hilfsmittel vom Sanitätshaus haben natürlich eine Gemeinsamkeit, sie sollen einem Betroffenen die selbsständige Teilnahme am Alltag ermöglichen, aber auch erleichtern. Natürlich stellt sich bei medizinischen Hilfsmitteln vom Sanitätshaus Gütersloh immer auch die Kostenfrage. Ob man Kosten selber tragen muss, hängt davon ab, ob der Bedarf dieser Hilfsmittel gerechtfertigt ist oder nicht. Besteht eine medizinische Notwendigkeit, so werden die Kosten für die Anschaffung der Hilfsmittel von den Krankenkassen übernommen. Je nachdem um was für Hilfsmittel es sich hierbei handelt, kann es Zuschläge geben. Hier sollte man sich im Vorfeld beraten lassen, in wie weit hier von der Krankenkasse eine Übernahme der Kosten erfolgt.

Mehr darüber erfahren können Sie, indem Sie hier klicken.