Monat: März 2020

der-versicherungstester_2

Bestattungspflicht in Deutschland

In Deutschland besteht Bestattungspflicht. Die nächsten voll geschäftsfähigen Verwandten müssen dafür sorgen, dass der Verstorbene innerhalb der gesetzlichen Frist ordnungsgemäß bestattet wird. Gesetzlich vorgeschrieben sind die Abhaltung einer Leichenschau und die Sterbefallanzeige beim Standesamt. Die Bestattungspflicht ist unabhängig von der Erbfolge und ist nicht gleichzeitig Kostentragungspflicht. Wann Sie für die Bestattung zuständig sind oder die Kosten tragen müssen, wird in den Bestattungsgesetzen der Bundesländer geregelt.  Reihenfolge …

Bestattungspflicht in Deutschland Weiterlesen »

der-versicherungstester_1

Kosten absichern mit einer Sterbeversicherung

Eine Sterbeversicherung ist im Grunde nichts anderes als eine weitere Form der kapitalbildenden Lebensversicherungen. Sie dient zur Absicherung aller anfallenden Kosten, sollte es zu einer Bestattung kommen. Sie ist speziell auf den Tod des Versicherten ausgelegt. Ab wann ist eine Sterbeversicherung sinnvoll? Ein Eintrittsalter gibt es bei einer solchen Versicherung nicht. Sie kann mit 18 Jahren abgeschlossen werden und …

Kosten absichern mit einer Sterbeversicherung Weiterlesen »

Versicherung

Bestattungsvorsorge – zu Lebzeiten vorsorgen und Angehörige entlasten

Seitdem das Sterbegeld, das die gesetzlichen Krankenkassen bis zum Jahr 2004 gezahlt haben, abgeschafft wurde, muss heutzutage jeder selber für seine eigene Beerdigung vorsorgen. Welche Möglichkeiten der Bestattungsvorsorge es gibt, erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Bestattungsvorsorge für den letzten Abschied Eine Beerdigung kostet mehrere tausend Euro. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre liebsten Angehörigen, wenn …

Bestattungsvorsorge – zu Lebzeiten vorsorgen und Angehörige entlasten Weiterlesen »